Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Adresse
Büchsenstraße 33
70173 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen an diesem Ort

Vergangene Veranstaltungen


Mi, 25. September 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Stuttgart liest ein Buch: “Unter der Drachenwand” aus theologischer Sicht

Veranstalter: Schriftstellerhaus Stuttgart mit Evangelischen Kirche in der City Stuttgart

Do, 26. September 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Nariman Hammouti-Reinke: Ich diene Deutschland

Veranstalter:

Mo, 13. Januar 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Kristall – eine Reise in die Drogenwelt des 21. Jahrhunderts

Veranstalter: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Release Stuttgart e.V. – Verein zur Beratung und Hilfe bei Sucht- und Drogenthemen

Do, 16. Januar 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
40 Jahre Schulversuche

Veranstalter: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd, Masterstudiengang Interkulturalität und Integration; Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Mo, 20. Januar 2020, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Die Kunst mit Gesetzen umzugehen

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 23. Januar 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
»Build the wall« – Donald Trumps Mauerpläne an der US-Grenze zu Mexiko

Veranstalter: Evang. Bildungszentrum Hospitalhof, Deutsch-Amerikanisches Zentrum

Mi, 29. Januar 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Muster. Theorie der digitalen Gesellschaft

Veranstalter: Institut für Sozialwissenschaften, Abteilung Technik- und Umweltsoziologie, Internationales Zentrum für Kultur- und Technikforschung (IZKT) der Universität Stuttgart in Kooperation mit der Berthold Leibinger Stiftung und Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 6. Februar 2020, 19:00 Uhr
Vortrag und Diskussion mit Albrecht Müller: Glaube wenig, hinterfrage alle, denke selbst – Wie man Manipulationen durchschaut

Veranstalter: Die AnStifter, in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungszentrum und dem DGB-Stadtverband
10 11 12 13 14 15 16 17

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.