Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Adresse
Büchsenstraße 33
70173 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen


Di, 20. Juni 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Germanija. Wie ich in Deutschland jüdisch und erwachsen wurde.

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof in Kooperation mit dem Forum jüdischer Bildung und Kultur e. V.

Mi, 21. Juni 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Antisemitismus unter Muslimen in Deutschland und Europa?

Veranstalter: Fach- und Beratungsstelle INSIDE OUT, Team meX der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und Evangelisches Bildungszentrums Hospitalhof

Do, 22. Juni 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dr. Sascha Dickel: Der neue Mensch. Der Traum von der Optimierung des menschlichen Körpers.
Eintritt 7,- / 5,- Euro
Veranstalter: Ev. Bildungszentrum Hospitalhof

Mi, 28. Juni 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Prof. Dr. Birgit Recki: Technik als Form der Freiheit. Eine These aus »Freiheit und Verantwortung. 95 Thesen heute«.
Eintritt 7,- / 5,- Euro
Veranstalter: Ev. Bildungszentrum Hospitalhof

Di, 4. Juli 2017, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Bundestagswahl 2017: Wen oder was sollen wir wählen? Kandidaten stellen sich den Fragen Jugendlicher

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Di, 11. Juli 2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Freiheit verteidigen: Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung BW in Kooperation mit dem Evangelischen Bildungszentrum Hospitalhof

Mi, 12. Juli 2017, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Live-Hacking. SpardaSurfSafe.

Veranstalter: Stiftung Bildung und Soziales der Sparda Bank Baden Württemberg, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Regierungspräsidium Stuttgart, Staatliches Schulamt Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 13. Juli 2017, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Live-Hacking. SpardaSurfSafe.

Veranstalter: Stiftung Bildung und Soziales der Sparda Bank Baden Württemberg, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport, Regierungspräsidium Stuttgart, Staatliches Schulamt Stuttgart, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 13. Juli 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Lohn der Angst. Die Präsenz der Angst in der Gesellschaft.

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Mo, 17. Juli 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Flüchtlingskinder – gestern und heute. Ihre Traumata und mögliche Behandlungen.

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 27. Juli 2017, 20:00 Uhr
Test

Veranstalter:

Mo, 18. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Freya Klier: „Wenn Mutti früh zur Arbeit geht…“

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Mo, 18. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Prof. Dr. Michael Butter: Von Trump bis Petry

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Di, 19. September 2017, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Warum es Gott nicht gibt und er doch ist

Veranstalter: Wissenschaftliche Jahrestagung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V., Evang. Bildungszentrum Hospitalhof

Do, 21. September 2017 - Sa, 23. September 2017, Ganztägig
Stuttgart in Bewegung: Finale der Reallabors für nachhaltige Mobilitätskultur

Veranstalter: Forum Hospitalviertel e.V. und Reallabor

Mo, 25. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Islam in der Krise

Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof

Di, 26. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Streifzüge durch die Geschichte der Gegenwart

Veranstalter: Evang. Bildungszentrums Hospitalhof und Rotary-Club Stuttgart-Weinsteige

Mi, 27. September 2017, 14:00 Uhr - 20:00 Uhr
Medizin ohne Menschlichkeit – Studientag

Veranstalter: Hospitalhof, Lernort Geschichte u.a.

Do, 28. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dr. Katrin Dziekan, Fachgebietsleiterin Umweltbundesamt: Die Stadt für Morgen – wie wollen wir leben?

Veranstalter: KUS, Hospitalhof, Die AnStifter, VCD, BUND

Do, 28. September 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Krieg im Namen der Religion?

Veranstalter: Katholischen Bildungswerk Stuttgart und Evang. Bildungszentrum Hospitalhof
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.