Tagung / Kongress
Fr, 23. Februar, 19 Uhr
Welf Schröter - Sozialer Zusammenhalt in digitaler Lebenswelt: 2. Forum zivilgesellschaftlicher Initiativen/ Allianzen schmieden I
Württembergischer Kunstverein (wkv), Schloßplatz 2, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 24. Februar, 10:30 Uhr
Dr. Ulrike Ramming: Kulturindustrie und Entfremdung
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Workshop
Sa, 24. Februar, 14-18 Uhr
Dr. Annette Ohme-Reinicke, Marianne Siebeck und Die Stadtlücken mit der Stäffele Gallery: 2. Forum zivilgesellschaftlicher Initiativen/ Allianzen schmieden II
Württembergischer Kunstverein (wkv), Schloßplatz 2, Stuttgart

Vortrag
Mo, 26. Februar, 19:30-21:15 Uhr
Jürgen Resch: Nach dem Leipzig-Urteil - Endlich saubere Luft in Stuttgart?
Hospitalhof Stuttgart · Evangelisches Bildungszentrum, Büchsenstraße 33, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 3. März, 10:30 Uhr
Hartwig Mager: Hans Vaihinger – Die Philosophie des Als Ob
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Di, 6. März, 19:30 Uhr
DER LITERARISCHE ABEND mit Dr. Anne-Christel Recknagel: „Weib, hilf dir selber!"– Das Lebensmotto der Carola Rosenberg-Blume (1899 - 1987)
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 10. März, 10:30 Uhr
Dr. Ermylos Plevrakis: Theologie ohne Religion? Hegels philosophische Rede vom Absoluten
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Kabarett / Kleinkunst
So, 11. März, 16-18 Uhr
Betty Rosenfeld. Aufklärung und Widerstand
Humanistisches Zentrum Stuttgart, Mörikestraße 14, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 17. März, 10:30 Uhr
Dr. Angelika Kreß: Metaphysik und Systemtheorie
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Workshop
Mo, 19. März, 15-18 Uhr
Forschungsprojekt: „Städtische Initiativen für die Rechte von Migrant*innen und die Gewerkschaften (1970/80er Jahre)“
DenkMacherei der AnStifter, Werastr. 10, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Di, 20. März, 19:30 Uhr
DER LITERARISCHE ABEND mit Eunike Engelkind: Lav ju Göthe Teil I – Die Wahlverwandtschaften
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Kabarett / Kleinkunst
So, 25. März, 14:30-16:30 Uhr
Betty Rosenfeld. Aufklärung und Widerstand
Waldheim Sillenbuch, Gorch-Fock-Straße 26, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 7. April, 10:30 Uhr
Jonathan Lübke: Beschleunigung. Entfremdung. Resonanz – Hartmut Rosa und die Kritische Theorie
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Di, 10. April, 19:30 Uhr
DER LITERARISCHE ABEND mit Barbara Stoll und Frank Ackermann, am Klavier begleitet von Daniel Sissenich: Tucholsky-Abend
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 14. April, 10:30 Uhr
Michael Schwartz: Individuelle Werte – kollektive Werte
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 21. April, 10:30 Uhr
ZUM 200. GEBURTSTAG VON KARL MARX Prof. Dr. Winfried Thaa: Der antipolitische Marx
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 28. April, 10:30 Uhr
Frank Ackermann: Was ist Materialismus?
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 5. Mai, 10:30 Uhr
ZUM 200. GEBURTSTAG VON KARL MARX Prof. Dr. Michael Weingarten: „Zurück zu Hegel“ – Das Kapital-Projekt von Karl Marx
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Di, 8. Mai, 19:30 Uhr
DER LITERARISCHE ABEND mit Barbara Stoll und Frank Ackermann, am Klavier begleitet von Daniel Sissenich: Tucholsky-Abend
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart

Philosophisches Café der AnStifter
Sa, 12. Mai, 10:30 Uhr
Frank Ackermann: Was ist Hegels Geist?
Hegelhaus, Eberhardstraße 53, Stuttgart