Volkshochschule Stuttgart vhs / Treffpunkt Rotebühlplatz

Adresse
Rotebühlplatz 28
70173 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen an diesem Ort

Vergangene Veranstaltungen


Sa, 12. Oktober 2013, Ganztägig
Aktionstag „Im Fadenkreuz“ – Hintergründe der Bekleidungsindustrie & Handlungsalternativen

Veranstalter: vhs, Kampagne für saubere Kleidung, copino, aktion hoffnung, Die rote Zora

Fr, 8. November 2013, 20:00 Uhr
Swantje Köbsell: Eugenik – nur ein historisches Problem?

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Mo, 25. November 2013, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Raising Resistance – mit Diskussion

Veranstalter: Poema

Mi, 27. November 2013, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Fürs Schnitzel brennt der Regenwald

Veranstalter: Poema

Do, 5. Dezember 2013, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
‚Fürs Auto wird geflutet‘ mit Vortrag

Veranstalter: Poema

Do, 15. Mai 2014, 19:00 Uhr
Count Down am Xingu IV

Veranstalter: Poema

Do, 22. Mai 2014, 19:00 Uhr
Die Wajapi-Indios

Veranstalter: Poema

Mo, 2. Juni 2014, 16:45 Uhr - 18:15 Uhr
Für Gott und Vaterland in den Kampf: Die Rolle der Kirchen im ersten Weltkrieg
Anmeldung erforderlich, 8€ p.P.
Veranstalter: Volkshochschule Stuttgart

Mi, 2. Juli 2014, 20:00 Uhr
Christian Felber: Ein neues Wirtschaften wird möglich – Die Gemeinwohl-Ökonomie
p.P. 5€, Anmeldung erbeten unter stiftung@geissstrasse.de
Veranstalter: Stiftung Geißstraße 7

Do, 30. Oktober 2014, 20:00 Uhr
Jörn Leonhard: Die Büchse der Pandora
p.P. 7€
Veranstalter: Literaturhaus

Do, 22. Januar 2015, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Lange Nacht des Menschenrechts-Films

Veranstalter: Deutscher Menschenrechts-Filmpreis

Fr, 6. Februar 2015, 19:30 Uhr
Arne Jungjohann: Energiewende 2.0 – Von der Atomkraft in den Kohleboom?!
Theodor-Bäuerle-Saal
Veranstalter: BUND Stuttgart, Klima- und Umweltbündnis Stuttgart, Stuttgart Solar, vhs Stuttgart & Die AnStifter
Keine Kategorien
Sa, 4. Juli 2015, 17:30 Uhr
Nuova immigrazione italiana in Germania: aspettative, successi, delusioni, sfruttamento…

Veranstalter: ACLI Baden-Württemberg

Do, 30. Juli 2015, 20:00 Uhr
Zappzarapp – from the heart to the sky

Veranstalter: Uni Stuttgart & vhs

Do, 1. Oktober 2015, Ganztägig
Die Metropolregion Stuttgart Mobil in die Zukunft – aber wie?

Veranstalter: vhs, Hospitalviertel, Stadt Stuttgart & vielen anderen

Di, 24. November 2015, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Prostitution- (k)ein Thema in Stuttgart?

Veranstalter: Hospitalhof, vhs Stuttgart, Landeszentrale für Politische Bildung, inga e.V. & TERRE DES FEMMES

Do, 3. Dezember 2015, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Freiheit versus Sicherheit: Politischer und religiöser Extremismus – eine Gefahr für die Demokratie?
Eintritt frei
Veranstalter: VHS Stuttgart in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung und dem Landesamt für Verfassungsschutz.

Mi, 13. Januar 2016, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Frankreich ein Jahr nach den Anschlägen auf die Satirezeitschrift Charlie Hebdo
a:3:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:2;s:13:"Eintritt frei";}
Veranstalter: VHS Stuttgart, Landesamt für Verfassungsschutz, Landeszentrale für politische Bildung

Fr, 15. Januar 2016, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Abrahams Kinder – Über die inneren Verbindungen von Judentum, Christentum und Islam
a:4:{i:0;s:1415:"a:3:{i:0;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:2;s:59:"EUR 8.00 /für Studierende und Schüler/innen gebührenfrei";}";i:1;s:1415:"a:3:{i:0;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:2;s:59:"EUR 8.00 /für Studierende und Schüler/innen gebührenfrei";}";i:2;s:1415:"a:3:{i:0;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:656:"a:2:{i:0;s:571:"a:2:{i:0;s:486:"a:2:{i:0;s:400:"a:2:{i:0;s:314:"a:2:{i:0;s:228:"a:2:{i:0;s:142:"a:2:{i:0;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";i:1;s:56:"a:2:{i:0;s:13:"Eintritt frei";i:1;s:13:"Eintritt frei";}";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro/Studierende und Schüler/innen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:55:"Eintritt: 8,00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:1;s:54:"Eintritt 8.00 Euro, Studierende und SchülerInnen frei";}";i:2;s:59:"EUR 8.00 /für Studierende und Schüler/innen gebührenfrei";}";i:3;s:59:"EUR 8.00 /für Studierende und Schüler/innen gebührenfrei";}
Veranstalter: VHS Stuttgart, Landesamt für Verfassungsschutz, Landeszentrale für politische Bildung

Di, 19. April 2016, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Fragen an die Wissenschaft: Gibt es transnationale Öffentlichkeiten und eine europäische Identität?
Eintritt frei
Veranstalter: VHS
1 2

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder. Anders ist das auf meinem eigenen Blog.