Alle Beiträge von Burkhard Heinz

Über Burkhard Heinz

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die hier von mir erscheinenden Beiträge geben nicht die Meinung der Anstifter wieder und stehen lediglich in einem thematischen Verhältnis zu meinen unternehmerischen Aktivitäten. Es sind daher vor allem um Sachlichkeit bemühte Beiträge, die sich mit den Themen Medien und Kommunikation beschäftigen.

NewsGuard als Bibliothekar

Fake

Steven Brill ist Gründer des us-amerikanischen Unternehmens NewsGuard. Nicht ganz unrecht hat er mit der Feststellung, dass das Internet ein wenig wie eine Bibliothek ist. Und dass es nicht ganz leicht fällt, in dieser „Bibliothek“ die glaubwürdigen von den unglaubwürdigen Quellen zu unterscheiden. In einer richtigen Bibliothek fragt man im Zweifelsfall die Bibliothekarin oder deren Kollegen. Aber wen fragt man im Internet?

mehr…

Radnudeln

IMG 5414

Heute gehören Schwimmnudeln zum Schwimmunterricht. Dass sie auch im Straßenverkehr eine wichtige Funktion haben können, hat eine Frankfurter Aktion für sichereres Radfahren in der Großstadt gezeigt.

mehr…

Big-Brother-Awards 2019
Hokuspokus mit künstlicher Intelligenz

Digitalcourage ist ein Verein in Bielefeld. Jedes Jahr verleiht Digitalcourage seine Big-Brother-Awards, eine Auszeichnung, über die sich niemand so richtig freut. Auch nicht Zeit-Online, die dieses Jahr in der Kategorie Verbraucherschutz „ausgezeichnet“ wurde. Für Werbetracker, Facebook-Pixel und die Nutzung von Google-Diensten beim Projekt „Deutschland spricht“. Zu „Deutschland spricht“ merkt die Jury an, dass „dieser faustische Pakt mit der größen Datenkrake [Google] die journalistische Unabhängigkeit beschädigt“.

Doch im Folgenden soll es nicht um den Webauftritt des Hamburger Verlags gehen, mehr…

EU-Recht
StopSpyingOnUs

Es geht um Echtzeit-Auktionen von Internetwerbung.

Was ist das denn schon wieder?

Das ist Werbung, über deren Platzierung in Bruchteilen von Sekunden entschieden wird. Genauer gesagt, innerhalb von 120 Milisekunden.
Die Platzierung erfolgt einerseits unter Berücksichtigung der aufgerufenen Website und andererseits unter Berücksichtigung der Informationen, die über eine Person vorliegen, die eine Website besucht.

Das geht ungefähr so.
mehr…

EuGH
Urteil gegen Deutschland

Am Tag nach den Europawahlen hat der EUGH ein hartes Urteil gegen Deutschland verkündet und dem Land verboten, EU-Haftbefehle auszustellen. In der Vergangenheit und in der Zukunft. Ein EU-Haftbefehl, der von Deutschland ausgestellt wird, kommt dadurch zustande, dass ein von einem Richter ausgestellter landesweiter Haftbefehl von einem Staatsanwalt formularmäßig auf Europa ausgedehnt wird. mehr…

Facebook
Cambridge Analytica

Erinnert sich noch jemand an Cambridge Analytica? Facebook erinnert sich gut. Falls nicht, wurde es nun wieder daran erinnert. mehr…

Bundeswehr will Whistleblower entlassen?

Patrick J. ist Soldat bei der Bundeswehr. Unteroffizier. 2016 fallen ihm „seltsame Aktivitäten“ einiger Kameraden in den sozialen Netzen auf. Außerdem wird er Zeuge bei Vorfällen, die ihn ebenfalls sehr befremden.

mehr…

Stuttgarter Friedenspreis 2019
Endergebnis?

Ich werde mich hüten etwas über den derzeitigen Auswertungsstand zur Wahl des Stuttgarter Friedenspreises auszuplaudern. Hinter der Bühne geht es viel zu heiß her, könnte man meinen.
Warum denn die Website zur Abstimmung schon in der Nacht zum 30.5. abgeschaltet worden ist? Warum man denn nicht mehr abstimmen könne? Warum denn nur bis zum 30. Mai abgestimmt werde kann und nicht bis zum 31.? Manches ist witzig, anderes ganz ernst, das meiste, weil es dieses Mal etwas chaotisch zuging. „Etwas“, aber nicht mehr. mehr…

Pressefreiheit
Referentenentwurf im Innenministerium nimmt Journalisten aufs Korn

Zeit-Online berichtet gestern von einem Referentenentwurf des Innenministeriums, der es den Geheimdiensten zukünftig möglich machen soll, Medienhäuser, Verlage, Rundfunkanstalten, freie Journalistinnen und Reporter zu überwachen.

mehr…

„Ein Statement“