Atelier am Bollwerk

Adresse
Hohe Str. 26
70176 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen an diesem Ort

Vergangene Veranstaltungen


So, 2. Februar 2014, 11:00 Uhr
Der Dachdecker von Birkenau

Veranstalter: GVFD, Die AnStifter, GEW Baden-Württemberg

So, 12. Oktober 2014, 12:00 Uhr
Mietrebellen

Veranstalter: Leerstandsmelder Stuttgart

So, 9. November 2014, 11:00 Uhr
Wir haben es doch erlebt – Das Ghetto von Riga

Veranstalter: GCJZ & IRGW

So, 15. März 2015, 11:40 Uhr
Wer rettet wen?

Veranstalter: attac & Krisenbündnis

So, 17. Januar 2016, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Die Gesprächskunst Alexander Kluges: Film-Matinée mit Podiumsdiskussion
Eintritt: 8,00 /6,50 Euro
Veranstalter: Universität Stuttgart und die Akademie für gesprochenes Wort, Partner: Stadtbibliothek, Berthold Leibinger Stiftung, Arthaus Filmtheater

Di, 23. Februar 2016, 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
Dokumentarfilm: La buena vida – Das gute Leben Kohleabbau und Menschenrechte
Eintritt 5 Euro
Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg e.V. in Kooperation mit Divest Stuttgart

Di, 10. Mai 2016, 19:00 Uhr
Lutz Dammbeck: OVERGAMES
Eintritt 12,-/ 10,50 Euro
Veranstalter: Kino Atelier am Bollwerk, in Zusammenarbeit mit dem Württembergischen Kunstverein

Mi, 1. Juni 2016, 18:00 Uhr
Preview mit Regisseur Wolfgang Landgraeber: Vom Töten leben

Veranstalter: EIKON und EZEF, mit Unterstützung der AnStifter u.v.a.

Fr, 8. Juli 2016, 17:30 Uhr - 20:00 Uhr
HAWAR – Der Völkermord an den Jesid*innen

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg

So, 17. Juli 2016, 11:00 Uhr
Über den Kampf gegen Megastaudämme und Korruption in Brasilien: “Count Down am Xingu V“

Veranstalter: a:2:{i:0;s:5:"Poema";i:1;s:5:"Poema";}

So, 20. November 2016, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Das zweite Trauma – das ungesühnte Massaker von Sant’Anna di Stazzema
Eintritt 6,- Euro, Deutschlandpremiere
Veranstalter: Die AnStifter

Mi, 24. Mai 2017, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Doku mit dem israelischen Regisseur Eyal Sivan: Jaffa, The Orange’s Clockwork
Eintritt 8,- Euro
Veranstalter: Palästinakomitee Stuttgart

So, 4. Februar 2018, 10:50 Uhr - 12:20 Uhr
Wir sind Juden aus Breslau – Überlebende Jugendliche und ihre Schicksale nach 1933

Veranstalter: Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg K.d.ö.R, Stuttgarter Stolperstein-Initiativen, Die AnStifter, Stadtjugendring Stuttgart e.V. und VVN-BdA Baden-Württemberg

So, 10. Februar 2019, 12:00 Uhr - 14:00 Uhr
Film: „Möglichst freiwillig“ – Atelier am Bollwerk

Veranstalter:

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.