‚Fürs Auto wird geflutet‘ mit Vortrag

Do, 5. Dezember 2013, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Volkshochschule Stuttgart vhs / Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Poema
Wichtiges:

Wussten Sie, dass für den Aluminiumwahn im Namen immer schnellerer Autos Regenwaldgebiete in der Größe des Bodensees geflutet werden? Dabei werden, um internationale Aluminiumkonzerne mit „billigem“ Strom versorgen zu können, zehntausende Indigene, Flussbauern und Bewohner der Stadt Altamira vertrieben. Gerd Rathgeb berichtet über seine Reise im April 2013 nach Amazonien. Das Staudammprojekt Belo am Rio Xingu – und das 3. größte Staudammprojekt der Welt bilden den Schwerpunkt des Abends.

Referent: Gerd Rathgeb

Über Burkhard Heinz

Ich bin seit vielen Jahren geschäftsführender Gesellschafter des Medienbeobachtungsunternehmens mediatpress®. Die von mir verfassten Beiträge beschäftigen sich mit den Themen Medien, Kommunikation und Journalismus. Artikel, die auf dieser Website zu lesen sind und nicht von mir stammen, geben nicht immer auch meine Meinung wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.