Rathaus Stuttgart

Adresse
Marktplatz 1
70173 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen


Mi, 23. Oktober 2013, 19:00 Uhr
Jörg Baberowski: Stalinismus als Gewaltherrschaft

Veranstalter:

Mi, 6. November 2013 - Fr, 29. November 2013, Ganztägig
Im Gedenken der Kinder. Die Kinderärzte und die Verbrechen an Kindern in der NS-Zeit.

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Mi, 6. November 2013, 18:00 Uhr
Ausstellung ‚Kinder-Euthanasie‘ im Städtischen Kinderkrankenhaus Stuttgart

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Di, 19. November 2013, 18:00 Uhr
Das Schweigen beenden: NS-‚Euthanasie‘-Verbrechen an Minderjährigen im deutschen Südwesten

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Do, 21. November 2013, 18:00 Uhr
‚Ich klage an‘ – NS-Propagandafilm von 1941

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Do, 21. November 2013, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Sumangali Zwangsarbeit in indischen Nähfabriken

Veranstalter:

Fr, 22. November 2013, 19:00 Uhr
Herbert Weisbrod-Frey: Krankenpflege im Nationalsozialismus

Veranstalter: Stuttgarter Stolpersteine

Fr, 31. Januar 2014, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Kongressauftakt: Festung EU oder solidarisches Europa?

Veranstalter:

Mi, 26. Februar 2014, 19:30 Uhr
Naher Osten und Afrika – können die Vereinten Nationen dort Frieden schaffen?

Veranstalter: Stiftung Geißstraße

Mo, 10. März 2014, 17:00 Uhr
50 Frauen aus Georgien

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung BW

Di, 11. März 2014 - Mo, 31. März 2014, Ganztägig
50 Frauen aus Georgien

Veranstalter: Heinrich-Böll-Stiftung

Mo, 17. März 2014, 19:00 Uhr
Ein Abend für Thaddäus Troll
Um Anmeldung wird gebeten
Veranstalter: Stadt Stuttgart

Fr, 25. April 2014 - So, 27. April 2014, Ganztägig
20 Jahre Bahnreform
Sonntag im WKV, Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Bahn für alle

Sa, 10. Mai 2014, 13:00 Uhr
Ortwin Renn: Das Risikoparadox – warum wir uns vor dem Falschen fürchten

Veranstalter: Stadt Stuttgart

Do, 15. Mai 2014, 19:30 Uhr
Ein Stück Sardinien mitten in Stuttgart

Veranstalter: Italienisches Kulturinstitut

Mo, 19. Mai 2014, 19:00 Uhr
Zwischen Überwachung und Kooperation: die transatlantischen Beziehungen am Scheideweg

Veranstalter: Europa Zentrum Ba-Wü, SWR, Robert Bosch Stiftung & Fritz-Erler-Forum

Di, 20. Mai 2014, 19:00 Uhr
Christopher Clark: Europas Weg in den Ersten Weltkrieg

Veranstalter: Stadt Stuttgart

So, 6. Juli 2014, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr
Antisemitismus in Stuttgart 1871 – 1933

Veranstalter: ver.di Stuttgart
1 2 3 4 5

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.