Lern- und Gedenkort Hotel Silber

Adresse
Dorotheenstr. 10
70173 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen an diesem Ort

Vergangene Veranstaltungen


Mi, 20. Februar 2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr
„Die Teichmanns – Ein Leben für die Menschlichkeit“
Kostenbeitrag 4,- Euro
Veranstalter: Haus der Geschichte BaWü, Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber, Allmende Stetten

Di, 12. März 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Zeitzeugengespräch Vera Friedländer: «Ich war Zwangsarbeiterin bei Salamander»

Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung BW, VVN-BdA Stuttgart, Initiative «Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.», Haus der Geschichte BaWü
Keine Kategorien
Mi, 22. Mai 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungsreihe: DAS OFFENE FENSTER – Das europäische Friedensprojekt in Gefahr?

Veranstalter: Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e.V.

Mi, 18. September 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Stuttgart liest ein Buch: Erinnerungskultur(en) in Österreich und Deutschland

Veranstalter: Schriftstellerhaus Stuttgart

So, 22. September 2019, 18:00 Uhr
„Der Attentäter“ – die Geschichte des Herschel Grynszpan

Veranstalter: Lern- und Gedenkort Hotel Silber

Sa, 2. November 2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Film und Gespräch “Das zweite Trauma – das ungesühnte Massaker von Sant´Anna di Stazzema”

Veranstalter: Naturfreundejugend Württemberg, Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber, Die AnStifter
Keine Kategorien
Do, 24. September 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Podiumsdiskussion „Racial Profiling auch in Stuttgart?!“

Veranstalter: Hotel Silber
1 2

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.