Gabi Biesinger
Allein auf der Insel – warum die Briten aus Europa streben

Fr, 24. Oktober 2014, 19:00 Uhr
Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart
Veranstalter: SWR
Wichtiges: Anmeldung erforderlich

SWRinfo Korrespondententalk
Moderation: Andreas Böhnisch
Kritische Europapolitik, die Royals, Fußballnation – für all das steht Großbritannien. Oder nur England? Und wo stehen Schottland und Nordirland? Welche Rolle spielt heute noch das Königshaus? Und könnten die Engländer jemals wieder Fußball-Weltmeister werden? Darüber und noch viel mehr wird SWRinfo-Moderator Andreas Böhnisch mit unserer Auslandskorrespondentin Gabi Biesinger sprechen. Denn Großbritannien ist weit mehr als nur London! Im Anschluss haben die Gäste Gelegenheit, ihre persönlichen Fragen zu stellen.

Wollen Sie dabei sein? Dann tragen Sie sich in die Gästeliste auf SWRinfo.de ein. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bestätigen Ihre Teilnahme dann per Mail. Bitte anmelden unter www.SWRinfo.de

Eintritt frei

Verschlagwortet mit: Europa

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.