Dr. Inge Jens
Langsames Entschwinden. Vom Leben mit einem Demenzkranken.

Di, 21. März 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof
Wichtiges: Eintritt 7,- / 5,- Euro

Inge Jens, die mit ihrem Mann Walter Jens mehr als ein halbes Jahrhundert zusammenlebte, hat in vertraulichen Briefen an Freunde und Bekannte immer wieder geschildert, wie er sich veränderte und wie schwierig es war, mit einem Demenzkranken umzugehen.

Dr. Inge Jens, Germanistin, Verfasserin von kulturgeschichtlichen
Biographien, Herausgeberin u.a. der Tagebücher Thomas Manns

Moderation :
Christel Freitag, SWR Redaktion Kultur

Verschlagwortet mit: Alter, Zusammenleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.