Buch
Der Fall Silber. Ein Skandal.

Der Fall Silber. Ein Skandal. Herausgegeben von Prof. Roland Ostertag im Peter-Grohmann-Verlag. Erscheint voraussichtlich im Juni 2010 als Paperback, ca. 220 Seiten. 14,8 x 21 cm. Mit vielen Fotos und Dokumenten.Vorläufiges Schema zum Inhalt: Die Gestapo / Das Gebäude Dorotheenstraße 10 / Zur Geschichte / Was dort geschah / Zum Städtebau / Umgang mit dem Gebäude seit 1945 / Wie behandeln andere Städte dieses Thema / Berlin, Topographie des Terrors / Zentrale der Massenverbrechen des NS-Regimes / Köln, Gedenkstätte und NS-Dokumentationszentrum / München, NS-Dokumentationszentrum / Nürnberg, NS- Dokumentationszentrum / Und Stuttgart / Denkmalschutz / Episoden / Die Macht der Presse / Zur Authenzität: Die Charta von Venedig, Lausanne / Vom Schwinden des Ortes / Denkart / Stellungnahme der überregionalen Presse / Wir klagen an: Der Fall Silber. Quellen, Namen. Ladenpreis 15,90.

Bitte helfen Sie uns durch Hinweise auf die geplante Veröffentlichung und Vorbestellungen. Wir liefern auf Rechnung. Rabatt für Wiederverkäufer. Info: peter – grohmann @ die – anstifter.de

Über Peter Grohmann

Peter Grohmann, Jahrgang 1937, Breslauer Lerge, über Dresden auf d' Alb, dann runter nach Stuttgart: Schriftsetzer und Kabarettist, Autor und AnStifter gegen Obrigkeitsstaat und Dummdünkel. Mitgründer: Vom Club Voltaire übers undogmatische Sozialistische Zentrum, vom Theaterhaus zu den AnStiftern. Motto: Unruhe ist die erste Bürgerinnenpflicht. Was ärgert Grohmann? Alle, die den Arsch nicht hochkriegen, aber dauernd meckern. Und an was erfreut er sich? An Lebensfreude und Toleranz

1 thought on “Buch: Der Fall Silber. Ein Skandal.

  1. Ich möchte gerne das Buch – Der Fall Silber – bestellen. Bitte geben Sie mir Bescheid, wann man dies käuflich erwerben kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Carolin Pfanner

Kommentare sind geschlossen.