Percussion Paradise Ensemble und Banda Maracatú
Drum & Dance

Sa, 18. Februar 2017, 19:30 Uhr
Kunstzentrum Karlskaserne, Hindenburgstr. 29, 71638 Ludwigsburg
Veranstalter: Tanz- und Theaterwerkstatt e.V.
Wichtiges: Eintritt im VV 14.- / 10.- Euro; AK 16.- / 12.- Euro

Kraftvoll pulsierende Rhythmen und betörende Melodien. Hinreißend sinnliche Musik, energiegeladen und sehr tanzbar. Unter Leitung des Komponisten und Arrangeurs Christoph Haas, der als einer der profiliertesten Perkussionisten der Gegenwart gilt und in Westafrika, Lateinamerika sowie im  Süden Indiens die großen Rhythmuskulturen der Welt studierte, entfaltet sich ein rhythmisches Feuerwerk.

Djembe, Conga, Framedrums und farbenreiche Perkussion weben ein faszinierendes Geflecht vielschichtiger Rhythmen, die sich mit mehrstimmigem Gesang zu magischen Momenten verdichten.

Die Veranstaltung findet auf der Kleine Bühne im Kunstzentrum Karlskaserne statt.

Verschlagwortet mit: Kunst, WeltMusik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.