Kriegsperspektiven in Kunst und Alltag

Mi, 15. Oktober 2014, 15:00 Uhr
Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Konrad-Adenauer-Str. 16, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Haus der Geschichte
Wichtiges: 8 Euro p. P.

auch am 22. Oktober und 29. Oktober 2014, 15 Uhr.

Dialog-Führung

Wie sehen Menschen den Krieg? In der zweistündigen Dialog-Führung durch das Haus der Geschichte und die Staatsgalerie vermitteln Historiker und Kunsthistoriker gemeinsam vielfältige Sichtweisen auf den Ersten Weltkrieg.
Treffpunkt: Haus der Geschichte, Foyer; Kosten: 8 Euro pro Person

Weitere Infos: www.krieg-und-sinne.de

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.