Kapital, Kritik und Klassenkampf. Karl Marx zum 200. Geburtstag
Der Jung Karl Marx

Mo, 9. April 2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof
Wichtiges:

Der Auftakt zur Veranstaltungsreihe wird durch den Spielfilm »Der junge Karl Marx« gestaltet. Er zeigt die Begegnung und beginnende Freundschaft von Karl Marx und Friedrich Engels. Es ist das Portrait zweier junger Männer, die leidenschaftlich an die Vision einer gerechteren Gesellschaft und die revolutionäre Macht der unterdrückten Arbeiterklasse glauben. Regisseur Raoul Peck beschreibt die Ursprünge der internationalen sozialistischen Bewegung und des Kommunistischen Manifestes, damit gelingt ihm ein präziser Blick in die deutsche Geistesgeschichte.

Kostenbeitrag entfällt

Verschlagwortet mit: Geschichte, WeltKino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.