Jazzen und schmaZzen

Do, 5. Dezember 2013, 19:30 Uhr
Alimentari da Loretta, Römerstraße 8, 70178 Stuttgart
Veranstalter: kein Veranstalter bekannt
Wichtiges: Anmeldung erforderlich

Beginn wie immer um 19:30 Uhr mit vorweihnachtlichem Essen.

Um 21 Uhr dann das Trio Martin Wiedmann (git) , Roland Weber (vib) und Joel Locher am Bass. Als Gast freuen wir uns auf den Saxophonisten Sandi Kuhn, jung, dynamisch „und“ erfolgreich, dieses Jahr bekam er den Jazzpreis des Landes.

Anmeldungen noch möglich telefonisch 0711 6494804 oder per email oder sms 01795159987.

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.