Gesprächsinitiative „Nachhaltige Lebenswelten“
Große Distanzen – Die Zukunft der globalen Mobilität

Mo, 27. Juni 2016, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart
Veranstalter: IZKT, SIS e.V., in Kooperation mit der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg.
Wichtiges: Eintritt frei

Der Traum vom Fliegen hat sich auf spektakuläre Weise erfüllt. Längst wird es eng im europäischen Flugraum. Bis 2030 soll sich die Zahl der Fluggäste sogar noch verdoppeln. Dieses Wachstum ist nur möglich, weil Kerosin momentan fast beliebig verfügbar scheint. Das wird nicht immer so blieben. Die klimaschädliche Wirkung des Flugverkehrs ist ein weiterer Faktor, der in den Fokus der öffentlichen Diskussion rücken wird. Ist vor diesem Hintergrund die Aufrechterhaltung eines global wachsenden Flugverkehrs möglich?

Auf dem Podium:
Weert Canzler (Mobilitätsforscher, Berlin),
Torsten Kirsches (Direktor des Instituts für Innovative Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Wilhelmshafen) und
Andreas Strohmayer (Institut für Flugzeugbau, Universität Stuttgart)

Weitere Informationen hier.

Verschlagwortet mit: Ökonomie/Wirtschaft, Technik, Umweltschutz/Ökologie, Verkehrspolitik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.