Dr. Ingeborg Gleichauf
Poesie und Gewalt – Das Leben der Gudrun Ensslin

Mi, 18. Januar 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Hospitalhof
Wichtiges: Eintritt 7,- / 5,- Euro

Mit Hilfe zahlreicher Zeitzeugen und Recherchen zu den Texten von
Gudrun Ensslin weitet sich die Wahrnehmung dieser vielseitig begabten
Persönlichkeit der Zeitgeschichte und es kommen nicht nur ihre Jahre
bei der RAF, sondern auch ihre Kindheits- und Jugendjahre in den Blick.

Dr. Ingeborg Gleichauf ist Germanistin und Autorin zahlreicher Biographien
Rafael Rennicke arbeitet als Konzertdramaturg am Staatstheater Stuttgart, zur »Musik mit Bildern« von Helmut Lachenmann »Das Mädchen mit den Schwefelhölzern«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.