Der Gestank des Feindes

Do, 15. Januar 2015, 19:00 Uhr
Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Konrad-Adenauer-Str. 16, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Haus der Geschichte
Wichtiges: Eintritt frei

Donnerstag, 15. Januar 2015, 19 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Raab

Echten oder vermeintlichen Gerüchen kommt seit Jahrhunderten eine wichtige Funktion bei der Abgrenzung sozialer oder nationaler Gruppen zu. Im Ersten Weltkrieg etwa kursierte in Frankreich die Vorstellung eines widerwärtigen, typischen deutschen Körpergeruchs. Der Soziologe Jürgen Raab befasst sich mit „olfaktorischen Vorurteilen“ und der sozialen Bedeutung von Geruchsmerkmalen.
Haus der Geschichte, Otto-Borst-Saal; Eintritt frei

Weitere Infos: www.krieg-und-sinne.de

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.