Der Abschlussbericht des NSU-Untersuchungsausschusses Ba-Wü – Mehr Fragen als Antworten?

Mo, 22. Februar 2016, 19:30 Uhr
Württembergischer Kunstverein (wkv), Schloßplatz 2, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Initiative NSU-Aufklärung & Die AnStifter
Wichtiges: Eintritt frei

Mit dem Ende der Legislaturperiode endete nun auch der NSU-Untersuchungsausschuss des baden-württembergischen Landtags. Die ihm gestellten Arbeitsaufträge hat er nicht alle erledigt, jedoch inzwischen einen Abschlussbericht vorgelegt.
Die beiden Journalisten Sven Ullenbruch und Rainer Nübel werden die bisherige Arbeit des Ausschusses und den Abschlussbericht kritisch betrachten. Sie sind ausgewiesene Kenner der Materie und wohnten vielen Ausschusssitzungen bei.

Verschlagwortet mit: Rassismus‚ Rechtsextremismus und -terrorismus

Über Dominik Blacha

Dominik Blacha, Sozial-Pädagoge, Jahrgang 1982, ist Anstifter der letzten Stunde, studiert einen internationalen und interdisziplinären Master in Politik, Soziologie und Geschichte. Er beschäftigt sich mal damit, mal hiermit, oft mit Menschenfeindlichkeit und dem Gegenteil davon. "Mit beiden Füßen fest auf dem Boden, mit dem Kopf in den Sternen."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.