Philosophisches Café
Abendveranstaltung im Hegelhaus – Prof. Dr. Robert Spaemann: Menschliche Würde und menschliche Natur

Di. 1. März 2011, 19.30 – 21h, Hegelhaus

Es ist eine herrschende Vorstellung, dass die Reklamation menschlicher Würde ausschließlich begründet sei in dem Charakter des Menschen als eines Freiheitssubjekts, und dass die Würde auch nur verletzt werden kann durch Handlungen, die gegen den Willen des Betroffenen ausgeführt werden. Die Natur des Menschen steht dabei zur unbegrenzten Disposition des Freiheitssubjekts. Dieser Auffassung wird widersprochen. Es gibt einen engen Zusammenhang zwischen der Natur des Menschen und seiner Würde.

Dr. Dr. h.c. mult Robert Spaemann, Prof. emerit. für Philosophie an der Ludwig-Maximilian-Universität München, zuvor an der Technischen Hochschule Stuttgart und an der Universität Heidelberg. Geboren 1927.

Für diese Veranstaltung ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich im Hegelhaus: Tel. 0711-216 6733.

1 thought on “Philosophisches Café: Abendveranstaltung im Hegelhaus – Prof. Dr. Robert Spaemann: Menschliche Würde und menschliche Natur

  1. Sie fragen nach der Würde des Menschen? Würde ist auch verwandt mit dem Wort WERT – die Würde und der Wert der Stuttgarter Bevölkerung ist spätestens seit dem 30.09.2010 von der Landesregierung „mit Füßen getreten worden“. unterstützen Sie uns am:
    6.3.2011 um 17:00Uhr
    Friedenskirche, Schubartstr. 12, Stuttgart

    benefizLesung | ITHAKA zu Gunsten der
    4 schwerverletzten Menschen vom 30.09.2010

    Ein Programm mit Texten über Solidarität, Demokratie, den Souverän, Selbstverständnis, die Bürger und ihre Stadt, Unversehrtheit, Macht und Ohnmacht auseinander. Dazu Musik und Zeit für Gespräche.

    mehr Info: http://www.peter-stellwag.demail@peter-stellwag.de – tel 0711 – 6012682
    Spendenkonto: ITHAKA mit der Kontonummer 804 273 8806 ,
    BLZ 430 609 67

Kommentare sind geschlossen.