Die Armutsindustrie

(ein Tipp von grundeinkommen-stuttgart.de. Übrigens: Bei der Bundestagswahl am 27. September 2009 wurden 30 Kandidaten in das Parlament gewählt, die sich ausdrücklich für die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens ausgesprochen haben.)

Über Peter Grohmann

Peter Grohmann, Jahrgang 1937, Breslauer Lerge, über Dresden auf d' Alb, dann runter nach Stuttgart: Schriftsetzer und Kabarettist, Autor und AnStifter gegen Obrigkeitsstaat und Dummdünkel. Mitgründer: Vom Club Voltaire übers undogmatische Sozialistische Zentrum, vom Theaterhaus zu den AnStiftern. Motto: Unruhe ist die erste Bürgerinnenpflicht. Was ärgert Grohmann? Alle, die den Arsch nicht hochkriegen, aber dauernd meckern. Und an was erfreut er sich? An Lebensfreude und Toleranz