Art Parade (Lokstoff 19.11.2009)

Über Peter Grohmann

Peter Grohmann, Jahrgang 1937, Breslauer Lerge, über Dresden auf d' Alb, dann runter nach Stuttgart: Schriftsetzer und Kabarettist, Autor und AnStifter gegen Obrigkeitsstaat und Dummdünkel. Mitgründer: Vom Club Voltaire übers undogmatische Sozialistische Zentrum, vom Theaterhaus zu den AnStiftern. Motto: Unruhe ist die erste Bürgerinnenpflicht. Was ärgert Grohmann? Alle, die den Arsch nicht hochkriegen, aber dauernd meckern. Und an was erfreut er sich? An Lebensfreude und Toleranz

1 thought on “Art Parade (Lokstoff 19.11.2009)

  1. Lokstoff ist Klasse! Der Hamlet im Hauptbahnhof wirklich sehenswert.

    „Ein Körnchen Staub. Das trübt des Auges Geistes…“ William Shakespeare

    Danke an diesen verstorbenen hochberühmten Theaterstückeschreiber.

    Diesen Satz kann ich seit der Premiere im März 09 „Hamlet“ im Stuttgarter Bahnhof nicht vergessen…
    Er passt für mich zu vielem was heute in unserer Gesellschaft passiert…

    Zur ARTPARADE:
    Danke an alle engagierten Kunstschaffenden in Stuttgart !!!!

Kommentare sind geschlossen.