Arbeiterbildungszentrum ABZ Stuttgart

Adresse
Bruckwiesenweg 10
70327 Stuttgart
Deutschland


Kommende Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen an diesem Ort

Vergangene Veranstaltungen


Sa, 1. April 2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
„Welt, du kannst mir nicht gefallen“ – (liebende) Frauen in der Musik

Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum Stuttgart

Do, 27. April 2017, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Klassiker von 1930: „Cyankali“

Veranstalter: Frauenverband Courage Stuttgart

Do, 14. September 2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Janka Kluge: Die neue Rechte

Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum Stuttgart

Sa, 14. Oktober 2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Andreas und Lukas Weißert: „Und weil der Mensch ein Mensch ist“- Lob des Kommunismus
Eintritt 10 ,- / 7,- Euro
Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum

Fr, 19. Januar 2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Peter Borgwardt: Wer ist der echte Galilei?

Veranstalter: ABZ Stuttgart

Do, 10. Mai 2018, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Zum 8. Mai – Jahrestag der Befreiung von Krieg und Faschismus: Krieg und Frieden in der Literatur
Eintritt 10,- / 7,- Euro
Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum Stuttgart

Sa, 30. Juni 2018, 14:00 Uhr - 23:30 Uhr
10. Neckarfest – Int. Freundschafts -u. Familienfest

Veranstalter: ABZ Untertürkheim

So, 14. Oktober 2018, 17:00 Uhr
Höchste Zeit für neue Zeiten

Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum
Keine Kategorien
Fr, 1. Februar 2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Photovoltaik in Kobanê-ein Pilotprojekt des ökologischen Wiederaufbaus

Veranstalter:

Fr, 13. Dezember 2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Exillitertur in Deutschland

Veranstalter: Arbeiterbildungszentrum Stuttgart

Fr, 26. Juni 2020, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Märtyrerdörfer im Ferienparadies: Besatzung und Widerstand in der griechischen Region Volos / Pilion

Veranstalter: Hellas-Komitee Stuttgart

Mi, 15. Juli 2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Chor „Avanti Comuna Kanti“: Wir proben wieder!

Veranstalter: Avanti Comuna Canti
1 2

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.