Zu den Gräbern der Dichter
Spaziergang über den Hoppenlau-Friedhof mit Friedrich Pfäfflin

Do, 24. September 2015, 16:00 Uhr
Hoppenlaufriedhof – Eingang Kongresszentrum, Holzgartenstraße, 70174 Stuttgart
Veranstalter: Die AnStifter & Stadtmuseum
Wichtiges: p.P. 5€

Auf dem Hoppenlau-Friedhof sind die Gräber von Christian Friedrich Daniel Schubart, Friedrich Haug, Wilhelm Hauff und Gustav Schwab, ihrer Freunde und Verwandten, ihrer Verleger, Illustratoren und Musikerfreunde. Mit einem Blick auf die Lehrer und Schüler der Hohen Carlsschule, die in zwei Generationen Stadt und Land veränderten.

Friedrich Pfäfflin war 25 Jahre lang Leiter der Museumsabteilung des Schiller-Nationalmuseums in Marbach. Zusammen mit seiner Frau, Waltraud Pfäfflin, veröffentlichte er 1991 einen ersten Führer über den HoppenlauFriedhof, der 2015, verlegt von Vincent Klink, überarbeitet und vielfach ergänzt endlich wieder lieferbar ist.

Dauer des Spaziergangs: ca.1 Stunde


Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.