Von Stuttgart nach Mauthausen

Do, 8. Mai 2014, 19:30 Uhr
Arbeiterbildungszentrum ABZ Stuttgart, Bruckwiesenweg 10, 70327 Stuttgart
Veranstalter: kein Veranstalter bekannt
Wichtiges:

Texte, Szenen und Lieder zum Leben vor und während des Nationalsozialismus in einem Arbeiterdorf und den Leidenswegen der Stuttgarter Widerständler Otto Wahl (Rohracker) und Theo Decker (Stuttgart-Ost).

Mit Werner Ott, Ingrid und Julia von Staden, Jens Volle u.a.
Regie: Werner Ott
am Klavier: Gottfried Weißert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.