Trilok Gurtu
Open World Stage

So, 5. Juni 2016, 20:00 Uhr
Laboratorium, Wagenburgstraße 147, 70186 Stuttgart
Veranstalter: Forum der Kulturen in Kooperation mit der Gitarrenschule Stuttgart, Popbüro Region Stuttgart, Landesmuseum Württemberg
Wichtiges: p.P. 12/17€

Trilok Gurtu, der Perkussionist aus Indien, der schon mit Musikerinnen und Musikern wie Annie Lennox, Yo-Yo Ma, Neneh Cherry, Ravi Chary oder Youssou N’Dour auf der Bühne stand, tut sich bei dieser Veranstaltung mit Musikerinnen und Musikern aus der Region zu einem großen gemeinsamen Konzert zusammen.

Dabei steht die Idee im Vordergrund, der Musik des großen Meisters der Weltmusik einerseits Respekt zu zollen, sie andererseits aber auch neu zu interpretieren, indem sie mit den individuellen Beiträgen der regionalen Teilnehmer der Masterclass vermischt wird und auf diese Weise ganz neue Klangwelten kreiert werden – so auch die Grundidee von Open World Stage & Masterclass, einer Veranstaltungs- und Fortbildungsreihe, die ganzjährig unter der Leitung von Zaza Miminoshvili (The Shin) stattfindet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.