Semih Ali Aksoy, Ankara und Uğur Uygar Erkuş, Musik
Mirza Memed und der rote Drache

Mi, 5. Oktober 2016, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Welthaus Stuttgart, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Welthaus Stuttgart
Wichtiges:

Der Künstler Semih Ali Aksoy aus Ankara erzählt für Kinder auf Türkisch von zeitlosen Wahrheiten.
Uğur Uygar Erkuş begleitet die Erzählung auf der Mandoline, Cümbüş, Gitarre und Oud. Die Erzählung wird von Elif Polat ins Deutsche übersetzt.

Im Globalen Klassenzimmer (Eingang 5 im Innenhof)

Verschlagwortet mit: Literatur, WeltMusik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.