Ostermarsch in Stuttgart

Sa, 15. April 2017, 11:55 Uhr
Lautenschlagerstraße, Lautenschlagerstraße 10, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Friedensnetz Baden-Württemberg
Wichtiges:

Verantwortung für den Frieden – nicht für den Krieg
ist das Motto für den Ostermarsch 2017 in Stuttgart.

Der alte wie der neue Bundespräsident, die Kanzlerin, das so genannte „Verteidigungs-“ ministerium, das Bundeskabinett und drei von vier Bundestagsfraktionen werden nicht müde zu erklären, dass Deutschland mehr „Verantwortung für die Welt“ übernehmen müsse.

Kein „Werben fürs Sterben“, die Bundeswehr ist kein normaler Arbeitgeber, Bundeswehr raus aus den Schulen, Messen, Unis! Keine Kindersoldaten in Deutschland und der Welt!

Stoppt die Aufrüstung Weltweit, Milliarden für Menschen nicht für Waffen!

Lasst uns an Ostern laut und deutlich unseren Widerstand gegen Krieg, Aufrüstung und Militarisierung auf die Straße tragen. Frieden und Abrüstung ist unser Ziel!

Treffpunkt: Lautenschlagerstraße, 5 vor 12.

Mehr Infos gibt’s hier.

Verschlagwortet mit: Bewegungen, Demokratie, Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.