Niko Paech
Befreiung vom Überfluss

Fr, 27. Juni 2014, 20:00 Uhr
Wartesaal im Bahnhof, Weinstr. 11, 74354 Besigheim
Veranstalter: attac
Wichtiges:

Der Volkswirtschaftler Niko Paech, derzeit als Gastprofessor an der Universität Oldenburg tätig, spricht vorwiegend über die „Befreiung vom Überfluss“. Das ist der Titel seines aktuellen Buches. Der Schwerpunkt wird dabei auf den Alternativen zum gegenwärtigen Wachstumsmodell liegen, die er im letzten Drittel des Buches beschreibt,

Weitere Infos

Verschlagwortet mit: Nachhaltigkeit

1 thought on “Niko Paech: Befreiung vom Überfluss

  1. Hey das ist ja fast bei mir in der Nähe! :)
    Erst neulich kam im BRalpha auch eine Widerholung von Planet Wissen mit Paech und Raphael Fellmer an einem Tisch. http://www.planet-wissen.de/sendungen/2014/06/videos/20_konsum_sendung.jsp
    War echt gut, lohnt sich sehr anzuschauen. Erinnerte mich auch inhaltlich an die Zeitgeist Movement Veranstaltung „ZDAY“ 2014 im Bürgerhaus Möhringen vom März nur gabs da mehr, zum Thema „Was kann der einzelne schon tun“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.