Lesereise
„Entzauberte Union“ mit Diskussion

Mi, 7. März 2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Rosa-Luxemburg-Stiftung, Ludwigstr. 73 a, 70176 Stuttgart
Veranstalter: Attac Stuttgart
Wichtiges:

Vorgestellt und diskutiert wird das neue Buches von Attac Österreich „Entzauberte Union“.

Warum die EU nicht zu retten und eine Rückkehr zum Nationalstaat keine Lösung ist – was passiert dann?

Die AutorInnen von Attac Österreich stellen Handlungsperspektiven vor.

Die Rosa-Luxemburg- Stiftung, Ludwigstraße 73 A Stuttgart, erreicht man über die S-Bahn-Haltestelle Schwabstraße.

Eintritt frei

 

Verschlagwortet mit: Europa, Gesellschaft, Literatur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.