Georgisches Filmfestival
Guards for Sexted Bodies

Fr, 4. November 2016 - Di, 29. November 2016, Ganztägig
Theater am Olgaeck, Charlottenstraße 44, 70182 Stuttgart
Veranstalter: Theater am Olgaeck, e-mERGING artistS
Wichtiges: Festivalpass 20,- Euro, Einzelkarte 5,- Euro

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Theaters,

bis 29. November 2016 veranstaltet das Theater am Olgaeck das

2. GEORGISCHE FILMFESTIVAL

in dessen Mittelpunkt die Frau steht. Kuratiert wird das Festival von Frau Dr. Lily Fürstenow-Chositaschwili. Wir laden Sie herzlich ein die Filmkunst der hervorragenden Filmemacher aus dem Kaukasus kennenzulernen.

„Women in Georgian Film“ – This is not another women festival!
To find out more, please join the screenings.

Invitation

You’re cordially invited to the 2nd Georgian Film Festival in Stuttgart. Featuring for the 1st time in Germany after screenings in MOMA and international film festivals Georgian historical documentary and feature films by women and about women. Topic „Women in Georgian Film.“ Framework program features contemporary international video and short films.

Curated by Lily Fürstenow in cooperation with e-merginG artistS.

Mehr Informationen zu den einzelnen Filmen finden Sie hier.

Verschlagwortet mit: Kunst, WeltKino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.