Frauenfußball in den USA und Europa

So, 23. Juni 2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr
Rosis Pinte, Schwabstr. 193 (nähe Hölderlinplatz), Stuttgart
Veranstalter: Emma & Fritz
Wichtiges:

Fußball und Frauen sind irgendwie noch immer inkongruente Begriffe. Sie harmonieren nicht so recht. Warum ist das so? Welche Veränderungen gibt es? Und welche Bedeutung haben diese für die allgemeine Gesellschaft in Ländern wie Deutschland, anderen westeuropäischen Staaten und den USA?

Verabstaltung in dt. Sprache

Andrei S. Markovits

(Arthur F. Thurnau Professor
Karl W. Deutsch Collegiate Professor of Comparative Politics and German Studies
Professor of Political Science
Professor of Germanic Languages and Literatures
Professor of Sociology
The University of Michigan, Ann Arbor)
Verschlagwortet mit: Frauenfußball, USA
Map Unavailable

Über Mich

"Mich" ist ein Pseudonym, das eigentlich "Mir" heißen sollte. Als Personalpronomen. Aber da ist mir der Akkusativ mit dem Dativ durchgegangen. Alle Beiträge von mir - also von "mich" - geben nicht die Meinung der Anstifter und oft sogar noch nicht einmal meine eigene wieder.