Alle Beiträge von Mich

Tom Petty

Frauke Petry sichert sich Webdomain „Die Blauen“

…hält sich aber bezüglich ihrer Pläne bedeckt.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hörenswert
Projekt Unabhängigkeit – Katalonien und sein illegales Referendum

Spanien fiebert dem nächsten Sonntag entgegen. Am 1. Oktober 2017 will die Regionalregierung von Katalonien über die Abspaltung von Spanien entscheiden lassen – gegen den entschiedenen Widerstand der Zentralregierung in Madrid.

Quelle: WDR

Standpunkt
„Keinen Milimeter!“

Zwischen sprachlos und wütend. Das Wahlergebnis der Bundestagswahl 2017. Zuerst ein Blick auf die Zahlen: Die Union (also CDU/CSU) kommt auf 33,0%, die SPD auf 20,5%, DIE LINKE auf 9,2%, die Grünen auf 8,9%, die FDP auf 10,7% und die AfD auf 12,6%. In absoluten Zahlen heißt das: 5.877.094 Menschen haben die AfD gewählt. Damit haben sich fast 6 Millionen Menschen für eine offen rechtsxtreme, teils faschistische Partei entschieden, deren Ziel eine homogene, völkische und antipluralistische Gesellschaft ist.

weiterlesen bei Halina Wawzyniak

Kuntz
Objekt#5

Ermordete Palästinenser, die niemanden interessieren

Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien werden dort mehr als 1.600 Palästinenser vermisst und Hunderte weitere wurden getötet. Dennoch ist dies nicht die Art von Nachrichten, die es in die Mainstream-Medien des Westens schafft. Um die Aufmerksamkeit der internationalen Gemeinschaft und der Medien zu erregen, müssen Palästinenser schon im Westjordanland, dem Gazastreifen oder Jerusalem leben.

Quelle: mena-watch.com

Zielgruppenwerbung
Facebook ermöglicht Anzeigen direkt an „Judenhasser“

Das Werbeunternehmen Facebook hat es seinen Kunden bis vor kurzem ermöglicht, Anzeigen gezielt für antisemitische Nutzer zu schalten. Wie das US-Portal Propublica berichtete, konnten für die Vermarktung von Nazi-Memorabilien oder die Werbung für rechtsradikale Veranstaltungen die Zielgruppen „Judenhasser“, „Wie man Juden verbrennt“ oder „Die Geschichte von ‚Warum Juden die Welt ruinieren'“ ausgewählt werden

Quelle: Golem.de

AfD
Die Masken fallen

Während die AfD ihr wahres, hässliches Gesicht entblößt, scheinen sich konkrete Spuren zu den Finanziers der Rechtspopulisten abzuzeichnen. AfD als neue „Mövenpick-Partei“?

Quelle: Telepolis

Bundestagswahlkampf
Nach rechts verschoben

Die Fragen im TV-Duell und im Wahl-O-Mat zeigen, wie sehr sich die Debatte über Migranten verändert hat. Sie werden vorwiegend als Schmarotzer und Kriminelle gesehen.

Die Zeit

Märchenstunde mit Drogen

Am vergangenen Wochenende feierte man im argentinischen Santa Rosa das traditionelle Stadtfest mit einem Brieftauben-Flugwettbewerb, an dem 15.000 Vögel teilnahmen. Unter ihnen ein Exemplar, das jedoch an dem eigentlichen Wettbewerb wenig Interesse zu haben schien und schon kurz nach dem Start aus der Menge ausscherte, um die nahe gelegene Siedlung „Colonia Penal de Santa Rosa“ anzufliegen, das örtliche Landesgefängnis. Mit Hilfe eines Fetzen Stoffs hatte jemand dem Tier einen kleinen Rucksack aufgezwungen, der, wie man später feststellen konnte, 44 Tabletten eines Anxiolytikums enthielt, 3,5 Gramm Marihuana und einen USB-Stick. Dass der so ausgestattete Vogel die genannte „Siedlung“ anflog, war nicht das erste Mal, aber das letzte, denn das Tier fiel nach einem behördlich veranlassten Schuss in die Luft tot vom Himmel. mehr…