Elisabeth Voß
Hierarchiefrei leben, ohne Chef und Staat?

Fr, 6. Oktober 2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Stadtteilzentrum Gasparitsch, Rotenbergstr. 125, 70190 Stuttgart
Veranstalter: Selbstverwaltetes Stadtteilzentrum Gasparitsch
Wichtiges:

Aus bundesweiten anarchistischen Diskussionen entstand 1989 das Projekt A in Neustadt/Weinstraße: Die WESPE (Werk selbstverwalteter Projekte und Einrichtungen) baute eine ehemalige Fabrik zum Projektzentrum Ökohof aus. Dort gab es mehrere selbstverwaltete Betriebe, zwei Wohngemeinschaften und Vereinsräume. Weitere Kollektive siedelten sich in der Umgebung an. Nach einigen Konflikten gilt das Projekt A heute als gescheitert, jedoch besteht der Ökohof weiterhin, und auch einige andere Projekte sind erhalten geblieben.

Elisabeth Voß ist Dipl. Betriebswirtin und Publizistin (Berlin). Von 1993 bis 1996 lebte sie in Neustadt / Weinstraße im Projekt A.

Verschlagwortet mit: Beteiligung, Bewegungen, Gemeingüter/Commons, Geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.