Dr. Pepter Pogany-Wnendt
Der Wert der Menschlichkeit

Do, 19. Oktober 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: forum jüdischer bildung und kultur e.V., Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof
Wichtiges:

Unter welchen Bedingungen wird der seelische Prozess in Gang gesetzt, der zum Verlust der Menschlichkeit führt? Am Beispiel der Holocaust wird die unverzichtbare Bedeutung von Menschlichkeit für das Fortbestehen humaner Gesellschaften aufgezeigt.

Dr. Pepter Pogany-Wnendt, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Köln

Verschlagwortet mit: Ethik, Geschichte, Gesellschaft, Nationalsozialismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.