Dr. Michael Volkmann
Von der Verachtung zur Wertschätzung

Mi, 8. März 2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Evangelisches Bildungszentrum Hospitalhof, Büchsenstraße 33, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Pfarramt für das Gespräch zwischen Christen und Juden, Ev. Landeskirche, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit
Wichtiges: Eintritt 5,- / 4,- Euro

Die Konferenz Landeskirchlicher Arbeitskreise »Christen und Juden«
(KLAK) erhält in diesem Jahr die Buber-Rosenzweig-Medaille, die anlässlich der Woche der Brüderlichkeit verliehen wird. Ein guter Anlass, auf die Entwicklung des christlich-jüdischen Gesprächs und seiner Wirkungen für Theologie und Kirche zurückzuschauen.

Dr. Michael Volkmann, Pfarrer für das Gespräch zwischen Christen und Juden, Evangelische Landeskirche in Württemberg, Vorsitzender der KLAK von 2009 – 2015

Verschlagwortet mit: Religion/Glaube, Zusammenleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.