Dr. Bruno Sandkühler
Hintergrund des Islamischen Staates

Di, 24. November 2015, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Forum 3, Gymnasiumstr. 21, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Forum 3
Wichtiges: Kosten: 7,- / Rentner 5.,- / erm. 4,- /bis 21 J. 2,-

Vortrag und Gespräch mit Dr. Bruno Sandkühler, Orientalist und Islamexperte, Stuttgart

Die Terroranschläge von Paris sollten Anlass sein, tiefer zu fragen und zu besinnen, was ihnen zugrunde liegt: Wie ist es historisch zur Entwicklung des Islamischen Staates gekommen? Welche Mitverantwortung tragen wir im Westen? Welche Ziele verfolgt der IS? Warum zieht er Tausende Jugendlichen aus Europa an? Was können wir für eine fruchtbare, friedliche menschliche und menschheitliche Entwicklung tun?

Ich freue mich sehr, dass Dr. Bruno Sandkühler sich auf meine Anfrage hin bereit erklärt hat, aktuell auf diese Fragen einzugehen und das Gespräch über sie anzubieten. Dr. Sandkühler hat Orientalistik studiert, den Nahen und Mittleren Osten intensiv bereist, ist mit vielen Menschen dort bekannt und befreundet. Er ist Autor des Buches „Begegnungen mit dem Islam“ und unterrichtet u.a. an der Heliopolis Universität in Sekem/Ägypten über die gemeinsamen Quellen der drei monotheistischen Weltreligionen.

 

Verschlagwortet mit: Krieg & Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.