Benefizkonzert und -lesung
Enio Mancini – Erinnerungen

Mi, 27. Januar 2016, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gaisburger Kirche, Faberstraße 17, 70188 Stuttgart
Veranstalter: AnStifter-Initiative Sant'Anna
Wichtiges: Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Michael Seehoff liest aus Enio Mancinis Erinnerungen, der als Kind das Massaker von Sant‘Anna di Stazzema überlebt hat. 2013 hat dieser zusammen mit Enrico Pieri den Friedenspreis der Stuttgarter AnStifter erhalten. Carolin Kaiser und Jonathan Ferber spielen auf der bemerkenswerten Orgel der Gaisburger Kirche Werke von J.S.Bach, J.G.Albrechtsberger, S.Wesley und F.Schubert.

Der Erlös der Benefizveranstaltung ist für die Friedensorgel in Sant’Anna bestimmt. Nach dem eklatanten Versagen der Stuttgarter Justiz – kein Prozess gegen die Täter – sind Zeichen der Solidarität für die Menschen von Sant’Anna von größter Bedeutung.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Link: http://wp.me/p2P1ED-y3

Verschlagwortet mit: Nationalsozialismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.