Ägidius Wellenzohn, Südtirol
Ohne Pestizide – wie soll das gehen?

Sa, 21. April 2018, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr
LinksamBach, Linkstraße 19, 73230 Kirchheim-Ötlingen
Veranstalter: Gentechnikfrei e. V.
Wichtiges:

Der Apfelbauer Ägidius Wellenzohn zu Gast in LinksamBach. Er berichtet vons einer Arbeit ohne Kunstdünger und Pestiziden. Seine Anlage wurde im Oktober 2017 Opfer eines Glyphosatanschlags. Wellenzohn ist aktiv in der Bewegung „Pestizidfreies Mals“. Mals ist die erste pestizidfreie Kommune Europas.

Wir zeigen an diesem Abend auch kleine Ausschnitte aus dem Film „Das Wunder von Mals“.

Verschlagwortet mit: Nachhaltigkeit, Ökonomie/Wirtschaft, Umweltschutz/Ökologie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.