Konzert Hohler Fels
Archaisch – Experimentell – Spirituell

Sa, 8. Juli 2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Hohler Fels Schelklingen, Hohler Fels Schelklingen, 89601 Schelklingen
Veranstalter: Christoph Haas
Wichtiges:

Höhlenkonzert im Hohle Fels
Der Hohle Fels ist eine der größten Höhlen der Schwäbischen Alb. Als der moderne Mensch vor 40.000 Jahren donauaufwärts zog, entstanden hier die ersten Kunstwerke und Musikinstrumente der Menschheit. Weltberühmt sind die Frauenstatuette aus Elfenbein und die Flöte aus Gänsegeierflügelknochen, die hier ausgegraben wurden.

Christoph Haas und Banda Maracatú musizieren auf Rahmentrommeln, Musikbögen, mit klingenden Steinen, Muschelschalen und Rasseln. Gabriele Dalferth spielt eiszeitliche Flöten aus Schwanenflügelknochen, Hirschknochen und Mammutelfenbein. In der einzigartigen Akustik des Höhlendoms entfalten diese Klänge einen ganz besonderen Zauber. Im Anschluss an das Konzert können die Besucher den Abend mit Musik und Tanz am Lagerfeuer ausklingen lassen.

Mehr http://www.the-ocean-of-rhythm.com/hoehlenkonzerte.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.