Info-Veranstaltung
Friedenscamp Sant‘Anna/ Toskana

Do, 19. April 2018, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Forum 3, Gymnasiumstr. 21, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Naturfreundejugend, Initiative Hotel Silber, AnStifter (alle Stuttgart)
Wichtiges:

Vom 5. bis 14. August 2018 findet in Pietrasanta/ Toskana ein Friedenscamp statt. Durchgeführt wird es von der Naturfreundejugend Württemberg, der Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber und den AnStiftern (Stuttgart). Den Rahmen bildet ein italienisch-deutsches Jugendbegegnungsprogramm, das u.a. auch von der Landesregierung Baden-Württemberg ideell und materiell unterstützt wird. Ein Schwerpunkt wird die konstruktive und kreative Friedensarbeit im ehemaligen Massakerort Sant’Anna sein, es wird Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen und deren Angehörigen geben, die Möglichkeit zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit der Geschichte des Ortes und ein Angebot, den Ort und die Umgebung zu Fuß auf einer begleiteten Wandertour zu erkunden. Die Teilnehmenden (Alter: 18 – 27 Jahre) werden in einem ehemaligen Kloster in Pietrasanta wohnen und auch ihre Freizeit gemeinsam verbringen. Wir arbeiten vor Ort mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Friedensparks Sant´Anna, einer bildenden Künstlerin und Mitgliedern der UOEI – „Unione Operaia Escursionisti Italiani“ -, und anderen Italienischen Partnern zusammen.

Für potentiell Interessierte:
Info-Veranstaltung zum Friedenscamp Sant‘Anna/ Toskana (WORKCAMP – italienisch-deutsche Jugendbegegnung.

Infos: www.nfjw.de/
Kontakt: info@nfjw.de

Verschlagwortet mit: Geschichte, Krieg & Frieden, Zusammenleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.