Ghanaischer Soliabend

Fr, 29. Januar 2016, 19:00 Uhr
Stadtteilzentrum Gasparitsch, Rotenbergstr. 125, 70190 Stuttgart
Veranstalter: Stadtteilzentrum Gasparitsch
Wichtiges:

Thema des Abends ist das Engagement von Sandra Dakora, einer ghanaischen Frau, die in ihrem Ort eine selbstorganisierte Frauengruppe aufbaut, um mit ihnen gemeinsam den gesellschaftlichen und ökonomischen Hindernissen zu trotzen, denen sie als Frauen gegenüberstehen.

Kommt vorbei! Ihr werdet mit leckerem ghanaischen Essen verköstigt und bekommt einen Einblick in die Arbeit der Frauengruppe. Im Anschluss wird ein Film gezeigt.

von Insa, Freundin von Sandra und Mitglied der Frauengruppe Emmaa Fie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.