Es gibt sie noch die politische Lyrik

Mi, 22. Mai 2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstr. 4, 70182 Stuttgart
Veranstalter: kein Veranstalter bekannt
Wichtiges:

Waschplatz der kühlen Dinge CoverDie neue Stipendiatin Katarina Schmidt stellt sich mit ihren Gedichten im Stuttgarter Schriftstellerhaus vor.
Auf die aktuellen politischen Verwerfungen durch die Migrationsbewegungen in Europa und den Trumpismus in Amerika antworten Kathrin Schmidts Gedichte mit barockem Sprachwitz.
Rezension von Michael Braun hören, gesendet auf SWR2:

Über Maria Seehoff

M. Seehoff schreibt über ungewöhnliche akustische Musik und zu bewegenden Ereignissen. Eventuell bringt die Musik auch die Seelen anderer AnStifter in Resonanz und lässt sie staunen (eine Hoffnung!). Auf dem Blog "Elsternest" erscheinen M's. Texte vor allem über kleine literarische Ereignisse in Stuttgart.