Dundu liebt dich – 5 vor 12

Sa, 31. Oktober 2015, 20:00 Uhr - 22:15 Uhr
Theaterhaus Stuttgart, Siemensstraße 11, 70469 Stuttgart
Veranstalter: DUNDU u.a.
Wichtiges: Eintritt 20€, erm. 15€

Musik       Großpuppen       Tanz

Nach internationalen Performances in Asien, Russland, Nordamerika und Europa – einer Erfolgsgeschichte wie im Bilderbuch – geben jetzt DUNDU, die leuchtenden Giganten von TJF Husemann ein besonderes Gastspiel in ihrer Heimatstadt. DUNDU-Partner Stefan Charisius lädt 12 hochkarätige Musikerfreunde ein und konzipiert mit Tanz und Wort einen erstaunlichen, einmaligen Abend.

Flucht vor Armut oder Gewalt – vor der Realität – dem wahrhaftigen Sein und intuitiven Handeln in der Gegenwart.

12 Musiker um And. Ypsilon von Die Fantastischen Vier, Mori Dioubate (Mori Kante) und Flo Dauner,  bilden ein auserlesenes Ensemble und garantieren eine innovative musikalische Vielfalt zwischen Elektronik und Afrika. Ein poetisches Spannungsfeld entsteht durch selten gehörte Instrumente, wie der afrikanischen Harfe, Kora (Stefan Charisius)

Peter Grohmann, langjähriger Freund des Projektes stiftet zum Nachdenken an.

Pointierte Tanzszenen des Afrika Afrika – Choreographen und Solotänzers Nestor Gahe (Elfenbeinküste), die Ruhe des Butoh (Heike David) und die Kultur der friedlichen Begegnung, der Umarmung und des Einklangs im Tango, Enrique Grahl, komplettieren den spannenden, interaktiven Rahmen einer inspirierten und inspirierenden Performance.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.