80 Jahre Spanischer Bürgerkrieg
In Memoriam Gerda Taro – Kranzniederlegung am Gerda-Taro-Platz

Di, 26. Juli 2016, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Gerda-Taro-Platz, Gerda-Taro-Platz, 70182 Stuttgart
Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung, Buch & Plakat, DGB Stuttgart, VVN-BdA KV Stuttgart, Chor Avanti Comuna Kanti
Wichtiges:

Am 26. Juli 1937 kam die engagierte Fotografin Gerda Taro bei einem Einsatz im Spanischen Bürgerkrieg ums Leben.
Als Erinnerung an diese mutige Frau findet eine Kurzlesung mit Barbara Stoll und Rainer Weigand aus „Die Gewehre der Frau Carrar“ von Bert Brecht statt.
Der Stadtflaneur Joe Bauer und Lieder aus dem Spanischen Bürgerkrieg mit dem Duo Karin und Eduardo sowie eine Kranzniederlegung gedenken Gerda Taro, die auch einen Teil ihres Lebens in Stuttgart verbracht hat.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.