Gender

Kommende Veranstaltungen


Di, 28. Februar 2023 - Di, 7. März 2023, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Online: Binär war gestern – von entgendertem Denken und gendersensiblem Sprechen

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung bW

Infos: www.die-anstifter.de/?p=55632


Mi, 15. März 2023 - Do, 16. März 2023, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Online: Binär war gestern – von entgendertem Denken und gendersensiblem Sprechen

Veranstalter: Heinrich Böll Stiftung BW

Infos: www.die-anstifter.de/?p=55636

Frühere Veranstaltungen


Mi, 11. Mai 2016, 10:00 Uhr - 10:08 Uhr
Fachtag: Gender und Rechtsextremismus
Teilnahme kostenlos, Anmeldung bis 04. Mai
Veranstalter: Fritz-Erler-Forum, Stadtjugendring

Stadtjugendring, Junghansstr. 5, Stuttgart
Infos: www.die-anstifter.de/?p=28186


Sa, 16. Juli 2016 - So, 17. Juli 2016, Ganztägig
Zum Umgang mit häuslicher Gewalt. Prävention, Hilfen, Vernetzung: Das kann nicht unter uns bleiben!
Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Ev. Akademie Bad Boll, in Kooperation mit Badischen L.-Verband für soz. Rechtspflege, Verband Bewährungs- und Straffälligenhilfe, Der Paritätische

Evangelische Akademie Bad Boll, Akademieweg 11, Bad Boll
Infos: www.die-anstifter.de/?p=28632


Sa, 9. Juli 2022, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Männlich – weiblich – oder was? – ein Nachmittag mit interessanten Texten in der dreiteiligen Reihe „Literatur auf der Terrasse“

Veranstalter: Buch & Plakat, Werastr. 49, 70190 Stuttgart, Tel.: 0711 24 62 38, E-Mail: kontakt@buch-plakat.de

Bischof-Moser-Haus, Wagnerstr. 45, Stuttgart
Infos: www.die-anstifter.de/?p=54892


So, 11. Dezember 2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
radioSCHAUen: Philosophisches Café

Veranstalter: Freies Radio Stuttgart

Freies Radio für Stuttgart, Stöckachstr.16a, Stuttgart
Infos: www.die-anstifter.de/?p=55540