Vielfalt: 0711 für Menschenrechte

30 Artikel der Menschenrechtskonvention – 30 Tage 0711 für Menschenrechte
An den 30 Tagen zwischen dem 11. November bis 10. Dezember 2018 laden wir ein, durch Veranstaltungen, Vorträge, Debatten, durch künstlerische Interventionen unsere Menschenpflicht zur Stärkung der Menschenrechte wahrzunehmen.

Weitere Informationen zu Vielfalt: 0711 für Menschenrechte: https://www.die-anstifter.de/vielfalt-0711-fuer-menschenrechte/

Anstehende Termine


Mi, 23. Januar 2019, 19:00 Uhr
Dr. Axel Kuhn: Der Zusammenbruch der DDR und der Mythos von der ersten erfolgreichen Revolution in Deutschland

Veranstalter: SÖS-Parteifreies Bündnis Stuttgart Ökologisch Sozial, Die AnStifter, Naturfreunde S-Botnang und S-Heslach, HAIS-Hannah Arendt Institut

SÖS-Treff. für Politik und Kultur, Arndtstraße 29, Stuttgart
Infos: www.die-anstifter.de/?p=37964


Mi, 27. Februar 2019, 19:00 Uhr
Dr. Annette Ohme-Reinicke: Der Kampf gegen »Stuttgart 21« im Kontext weltweiten Aufbegehrens

Veranstalter: SÖS-Parteifreies Bündnis Stuttgart Ökologisch Sozial, Die AnStifter, Naturfreunde S-Botnang und S-Heslach, HAIS-Hannah Arendt Institut

SÖS-Treff. für Politik und Kultur, Arndtstraße 29, Stuttgart
Infos: www.die-anstifter.de/?p=37965