Hilfe für die Notleidenden in Syrien

Der Arzt Michael Wilk, mit dem die AnStifter und das Hannah-Arendt-Institut-Stuttgart verschiedene Veranstaltungen gemacht haben, reist regelmäßig nach Syrien, um dort medizinische Hilfe zu leisten.

Zuletzt hat er vor Ort Kriegsflüchtlinge aus Afrin unter schwersten Bedingungen versorgt. Es mangelt an grundlegendster Basisversorgung der Geflüchteten. Helfen Sie gemeinsam mit uns und Michael Wilk den Notleidenden in Syrien. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Helfen Sie den Flüchtlingen in Syrien!
Wir geben Ihre Spende an den Arzt Michael Wilk weiter, um den Flüchtlingen und Leidtragenden des Krieges direkt in Syrien zu helfen.

Haben Sie einen Online-Banking-Zugang?
Dann können Sie ganz bequem per Sofortüberweisung spenden.

Spendenbetrag:

Wollen Sie per Überweisungsträger spenden?
Egal ob SEPA- oder klassische Überweisung, alle Daten finden Sie hier:

Kontoinhaber: Die AnStifter
Verwendungszweck: Syrien
IBAN: DE31 4306 0967 7000 5827 01
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS-Bank