WeltWeitWissen

Do, 16. Januar 2014 - Sa, 18. Januar 2014, Ganztägig
Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70173 Stuttgart
Veranstalter: Dachverband Entwicklungspolitik Baden Württemberg (DEAB)
Wichtiges: Anmeldung bis 15.11.2013

Bundesweiter Kongress unserer Freunde vom DEAB für Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Unter dem Titel Perspektiven wechseln lädt der Kongress dazu ein, Ressourcenverbrauch, Entwicklung, Menschenrechte, Umweltschutz aus einem globalen Blick- winkel zu betrachten und zu hinterfragen und gleichzeitig neue Sichtweisen auf die Potenziale einer multikulturellen Gesellschaft einzunehmen.

Anmeldung (bis 15.11.) und weitere Informationen unter weltweitwissen2014.de.

Über Fritz Mielert

Fritz Mielert, Jahrgang 1979, arbeitete von 2013 bis 2017 als Geschäftsführer beim Bürgerprojekt Die AnStifter in Stuttgart. Davor betreute er ab 2011 bei Campact politische Kampagnen im Spektrum zwischen Energiewende und Vorratsdatenspeicherung, engagierte sich in der AG Antragsbearbeitung der Bewegungsstiftung, baute ab 2010 maßgeblich die Parkschützer als eine der wichtigsten Gruppierung im Protest gegen Stuttgart 21 auf und war ab 1996 mehrere Jahre ehrenamtlich bei Greenpeace aktiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.